Glauben heißt vertrauen. Ich vertraue mich dem Urheber, dem Erfinder des Lebens an, lebe mein Leben mit ihm und bekomme von ihm Orientierung, Sinn und Ziel geschenkt. Da er weiß, wie das Leben läuft, kann ich Jesus Christus alle großen und kleinen Dinge des Alltags im Gebet sagen und oftmals entdecke ich in der Bibel Antworten für meine Situation.Weiterlesen ⇒

Kirche ist Gottes geniale Idee, damit wir in einer Gemeinschaft unterwegs sind, uns unterstützen, ermutigen und auch korrigieren. So kann ich als Mensch nicht bloß älter werden, sondern auch reifen. Wir entdecken das bunte Potential mit dem Gott uns beschenkt hat und setzen es dafür ein andere zu dem Erfinder des Lebens einzuladen.

– Christoph Krause, Pastor FeG Uedem